Dj Hochzeit Allgäu

Dj Dany ist eine Mischung aus Musik - Spiel - Spaß - Zauberei - Entertainment ...das ist viel mehr als nur Musik. Bekannt von Bayern3, Radio Alpenwelle, Radio Scoop und Radio Oberland Parties.

Jede Hochzeit hat einen ganz eigenen und persönlichen Stil - als Hochzeits-DJ biete ich euch den passenden Soundtrack dazu. Eine vorgefasste Playlist, oder einen Standartablauf gibt es bei mir nicht. Ich lasse als HochzeitsDj die gute Musik im Vordergrund stehen und spiele garantiert nur das, was Ihr und Eure Gäste hören wollen! Jung und Alt, werden gleichermaßen auf Ihre Kosten kommen, und gemeinam die Party feiern können.

Ihr wünscht ein abgestimmtes Event, das genau auf Eure Wünsche ausgelegt ist? Ich mache keinen Einheitsbrei, sondern behandle jede Hochzeit und Feier so individuell und persönlich wie nur möglich. Mit viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl leite ich durch den Abend und stelle Eure eigenen Wünsche an dem Tag in den Vordergrund. Gerne übernehme ich nicht nur die Musik, sondern auch die Verantwortung für die Hochzeit, ab dem Zeitpunkt meiner Anwesenheit. Dies garantiert einen sicheren Ablauf, den ich u.a. mit den Trauzeugen plane, und euch einen entspannten Tag mit euren Gästen.

Ich berate euch stehts ehrlich und mit viel Herzblut für einen wunderbaren Tag.

Hier war ich schon feiern im Allgäu:

Heiraten im Allgäu ist gerade mit der wunderschönen Landschaft von Kempten bis Sonthofen sehr beliebt. Der Blick auf das Bergpanorama unterstreicht zudem das tolle Ambiente einer einzigartigen Natur für die beste Party.

Hotel Allgäu Stern - Sonthofen

Hotel Sonne - Oberstaufen

Hotel Rosenstock - Fischen im Allgäu

Allgäuhotel Elbsee - Aitrang

Hotel Tannenhof - Weiler Simmerberg

Biohotel Mattlihüs Oberjoch - Bad Hindelang

Terrassenhotel - Isny im Allgäu

Das König Ludwig Resort - Füssen / Schwangau

Hotel Bergwanger Hof - Obermaiselstein

Hanusel Hof - Weitnau

Hubertus Alpin Lodge - Balderschwang

Hofgut Kürnach - Kempten im Allgäu

 

Heiraten im Hotel Allgäu Stern mit HochzeitsDj Dany

Am Samstag, den 10. Mai 2014 heirateten im Hotel Allgäu Stern bei Sonthofen im Allgäu Christin und Michael aus Kempten. Von dieser Hochzeitsfeier und mir als ihrem Hochzeits DJ Allgäu möchte ich heute in meinem Hochzeitsblog etwas ausführlicher berichten.

Im April 2013 traf ich mich zum Vorgespräch mit Michael in Kempten . Leider war seine zukünftige Frau Christin bei diesem Treffen nicht dabei, denn sie hatte unglücklicherweise einen Autounfall und lag im Krankenhaus. Zum Glück war es nichts allzu schlimmes und ist glimpflich ausgegangen, doch die Sorge ob sie an ihrer Hochzeitsfeier überhaupt richtig tanzen konnte bestand bei dem netten Brautpaar. Wir wurden uns beim Kennenlerngespräch sehr schnell einig und aufgrund gegenseitiger Sympathie, welche bei mir als DJ Allgäu immer Grundlage einer jeden Buchung ist.

Bereits vor der Hochzeitsfeier meldete sich die Trauzeugin von Christin des Öfteren bei mir, um sich eine Einschätzung des Programmablaufs einzuholen und mir ihren besonderen Wunsch - mehrere Mikrofone für die Darbietung des Gesangs mehrerer Kinder - vorzutragen. Wir telefonierten und mailten miteinander, auch das ist für mich als Hochzeitsdj Allgäu selbstverständlich. Während der Hochzeitsfeier sollte ein Playback des Songs "Tage wie diese" von den Toten Hosen gespielt und dazu gesungen werden. Alles kein Problem und ich sagte die Realisierung dieses Wunsches ohne zu zögern zu.

Am Tag der Traumhochzeit fuhr ich bereits am Vormittag über Kempten zur Hochzeitslocation im Hotel Allgäu Stern bei Sonthofen im Allgäu und stellte mich vor. Ich kannte die Gesichter einiger Mitarbeiter bereits, da ich in den letzten Jahren immer mal wieder vor Ort war - allerdings immer in der Hütte und dort auf der Bühne. Dieses Mal sollte in dem Restaurant direkt am Eingang des Hotels gefeiert werden. 120 Hochzeitsgäste wurden erwartet und mir die Räumlichkeit kurz vorgestellt. Ich bekam einen gestellt und wählte als Standort genau jenen Platz, den die meisten professionellen Discjockeys in dieser Location einnahmen - rechts neben der Eingangstür.

Gemeinsam mit einem Mitarbeiter des Hotels, welchen ich zur Unterstützung beim Aufbau bekam, entlud ich den PKW, meinen VW Caddy, brachte die hochwertige Veranstaltungstechnik in den Saal und fing mit dem Aufbau an. Dank geübter Handgriffe ging der Aufbau leicht und schnell von der Hand, der anschließende Soundcheck gestaltete sich ebenfalls problemlos. Vor der Location bauten sich bereits die Fotografen auf und die technische Leitung für die Freie Trauung gab Anweisungen an die zahlreichen Mitarbeiter. Ich dagegen fuhr nach einem kurzen Gespräch mit Bräutigam Michael weiter nach Bad Hindelang, ein kleiner Ort nahe Sonthofen, in welchem ich sehr oft tätig bin.

Gegen 17.30 Uhr fuhr ich erneut in Richtung Sonthofen und erreichte kurz vor 18 Uhr erneut das im Hotel Allgäu Stern bei Sonthofen im Allgäu. Alle Hochzeitsgäste saßen oder standen auf der Wiese vor dem Restaurant und ich konnte MacBook & Co. bequem und ungestört an die Anlage anstöpseln. Gegen 18.30 Uhr betraten alle Gäste das Lokal und es folgten die Rede des Brautvaters sowie die obligatorische Eröffnung des Buffets. Anschließend gingen viele der Anwesenden auf die sonnige Terrasse nach draußen - überhaupt war es ein traumhaftes Wetter, welches die Beiden für ihre Hochzeitsfeier erwischt hatten.

Eine halbe Stunde später folgte das beliebte Hochzeitsspiel 'Reise nach Jerusalem' mit 12 Personen, zu welchem ich von Mickie Krause die beiden Songs "Nur noch Schuhe an" und "Schatzi schenk mir ein Foto" spielte. Schnell kam hierbei Stimmung auf, es wurde mitgeklatscht und alle hatten Spaß an dieser Aktion. Danach folgte eine weitere kleine Pause in welcher ich jedoch schon etwas schnellere Hintergrundmusik spielte. Nach einem Sketch von zwei Hochzeitsgästen stand dann der oben bereits erwähnte Programmpunkt (Song der Toten Hosen) an. Entgegen der ursprünglichen Planung - auch aufgrund des kleinen Raumes - wurde ohne Mikrofon gesungen. Das Brautpaar und alle anderen Gäste waren begeistert und applaudierten den auftretenden kleinen 'Künstlern'. Das Playback zu diesem Song hatte ich übrigens käuflich erworben - ein solcher Service ist bei mir immer im Preis enthalten, zusätzliche Kosten für Titel außerhalb meines Bestandes fallen nie an. Diese erwerbe ich kostenpflichtig bei Amazon Downloads, iTunes, Beatport oder anderen professionellen Musikshops.

Dann war es endlich soweit und zum Klassiker von Ella Endlich "Küss mich, halt mich, lieb mich" wurde der Eröffnungstanz für die Hochzeit mit Dj Kempten vollzogen. Trotz Bandage am Knie hielt Christin tapfer durch und obwohl Michael eigentlich nicht lange tanzen wollte haben sie den kompletten Track bis zur letzten Sekunde getanzt - klasse! Anschließend wurde getanzt und die Veranstaltung nur noch ein einziges Mal durch die Präsentation der Hochzeitstorte - eine riesige Erdbeertorte in Herzform - unterbrochen. Ach, ganz vergessen habe ich noch ein weiteres Hochzeitsspiel nach der Gesangsdarbietung: den Haushaltsgeräte-Check. Hier musste Christin mit verbundenen Augen zahlreiche Gegenstände aus der Küche erkennen, das hat sie mit Bravour gemeistert.

Getanzt wurde viel - besonders von den Damen - und das bis tief in die Nacht hinein. Gegen 2.30 Uhr war dann aber Feierabend und die meisten Gäste waren bereits gegangen. Zahlreiche Musikwünsche wurden bis dahin erfüllt, so fanden auch seltene Stücke wie "Land unter" von Herbert Grönemeyer oder "Love Shack" von The B52's ihre Liebhaber. Nach einem längeren Gespräch mit dem Bräutigam baute ich meine Veranstaltungstechnik schließlich ab und verabschiedete mich. Alles in allem war die Feier für mich als Hochzeits DJ Allgäu sehr gelungen und hat Spaß gemacht.

Die ersten Folgebuchungen habe ich als DJ Allgäu bereits per Mail erhalten, dieser Beweis von zufriedenen Kunden freut mich ganz besonders. Vielen Dank dafür!

 

 

Eure persönliche Vorstellung und meine langjährige Erfahrung als Dj für Party im Allgäu machen euer Fest zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Meine Leistungen für Eure Hochzeit:

Was Ihr von Dj Allgäu erwarten könnt:

  • absolute Zuverlässigkeit Pünktlichkeit und Professionalität
  • Top BOSE-Musikanlage
  • Lichtanlage und schöner Raumbeleuchtung
  • kostenloser Auf- und Abbau
  • Funkmikrofon für den Gastgeber
  • persönliches Vorgespräch
  • Notfall bei plötzlichem Ausfall
  • jede Menge gute Laune
  • eine Feier mit viel Spaß und Niveau
  • Referenzen aus TV und Radio

Wie Ihr es von Dj Allgäu wünscht:

  • Moderation und Animation Eurer Spiele
  • genaue individuelle Abstimmung des Programms
  • riesige Musikauswahl
  • zahlreiche erstklassige Referenzen
  • ein Preis, ohne versteckte Mehrkosten

Exklusiv für Eure Hochzeit:

  • Floorspots für ein stimmiges Ambiente
  • Photobooth mit Accessoires

Das gesamte professionelle Auftreten, das optische Erscheinungsbild und die Art und Weise, wie ich als HochzeitsDj Allgäu Eure Veranstaltung zu einem unvergesslichen Ereignis werden lasse, sprechen seit 1994 für sich.

Ich freue mich schon auf unser persönliches kennenlernen, und verwandle Eure Hochzeit in ein unvergessliches Highlight,

mit herzlichen Grüßen

Dany Mankau - Euer HochzeitsDj